Info´s für Veranstalter

Hier sind ein paar interessante Informationen für Veranstalter gelistet.


Warenangebot

Unser Sortiment besteht fast ausschließlich aus eigens hergestellten Leder- und Naturfellartikeln. Darunter Gürtel, Taschen, Rüstzeug, Accessoires uvm.

Viele Unikate und Besonderheiten heben unser Sortiment von anderen Anbietern ab und der Kunde hat einen direkten Draht zum Hersteller der Waren.

Grunlegendes Werkzeug, Lederstücke und Felle zur eigenen Bearbeitung bieten wir ebenfalls an, so das Besucher und Lagernde sich in der Verarbeitung dieser Materialien ausprobieren können.

Die hohe Qualität unserer Arbeit ist erschwinglich honoriert und erfreut Besucher ebenso wie Lagerleute und Kollegen.


Handwerk

Nicht mehr viele beherrschen traditionelle Arbeitstechniken. Wir aber haben die Leder-, und Fellverarbeitung zu unserem Beruf gemacht.

Im Gegensatz zum Wiederverkäufer mit seiner Massenware bieten wir neben unserer Produkte auch einen hohen Service.

Sonderaufträge nehmen wir gerne an und fertigen Unikate auf Wunsch und Maß.

Unser Handwerk führen wir auch auf den Märkten vor, wo wir mit einfachen Mitteln komplexe Arbeitsschritte ausführen und zeigen.

So können viele Wünsche auch direkt vor Ort erfüllt und schon nach einem ausgiebigen Rundgang vom Besucher bei uns abgeholt werden.

Gerne erklären wir unsere Arbeitsweisen auch interessierten Zuschauern.


Handwerk und Verkauf befinden sich in einem Zelt, wodurch die Möglichkeiten der Vorführung sich einschränken.

Reine Handwerksvorführung getrennt vom Verkauf in separatem Zelt möglich.


Marktstände

Wir sind sehr darauf bedacht, das unsere Marktstände sich in jedes historische Fest einbinden können und zu einem faszinierenden Amiente beitragen. Je nach Umgebung passen wir unsere Auslage und unseren Aufbau wenn nötig an.

 

Darum sind unsere Hütten aus natürlichen Materialien wie Holz und Stoffplanen gefertigt.

Die Beleuchtung unserer Waren erfolgt mit indirektem Licht. Wenn notwendig können wir uns auch vollkommen selbstständig mit Strom versorgen.

 

Unsere größere Behausung misst etwa 4m Front. Die kleinere Hütte hat 3m. Beide Zelte können mit einem Anbau um je einen Meter verlängert werden.

In manchen Fällen reisen wir auch mit beiden Hütten an und verbinden diese dann durch den Anbau, so das eine Gesamtfläche von 7,5m Front entsteht. Auch über´s Eck aufzubauen ist mit zwei Ständen für uns kein Problem.


Unser Repertoire haben wir um einen hölzernen, urigen Hämgeraufbau erweitert.

Die Berkaufshütte selbst misst 5m. Dazu werden 1,20m Platz für die Deichsel benötigt. Diese ist, wie auch der Rest der modernen Notwendigkeiten, komplett verkleidet.

Auch hier ist der Einfluss der Wikinger nicht zu leugnen. Typische Tierköpfe Zieren das Holzhaus.

Marktstand 4m Front

Marktstand 3m Front

Holzhaus 5m Front